Servus am Mittwoch! Jetzt bin ich 47 Jahre und genau einen Monat alt. Also insgesamt 565 Monate alt. Klingt echt lange. Man kommt sich dann schon langsam wie Methusalem vor. Wobei 969 Jahre werde ich sicher nicht alt werden. Aber wer will das denn schon. Da laufen die Schicksale an einem vorbei – die Verluste – ich glaube da hätte ich keine Nerven für. Aber das wäre ja sowieso alles nur Theorie. Außer man wäre ein Vampir. 😉

47 ist schon ein interessantes Alter. Man spürt zwar das Älterwerden, aber irgendwie fühl ich mich immer noch, als wenn ich Mitte Zwanzig wäre. Aber da kommen nochmal 20 Jahre drauf. Ich denke es ist wichtig, dass man jung im Herzen bleibt. Man sollte die Augen für neue Dinge offenhalten und Projekte, die man schon so lange hat – angehen oder vorantreiben. Denn eines ist jetzt sicher klar – jünger wird man auf alle Fälle nicht und keiner weiß wieviel Zeit einem bleibt.

Aber ich denke ich bin auch kein typischer 40er. Ich Interesse mich für SocialMedia, Schreiben, Podcasts, Bloggen, Kochen, Fotografieren, guten Wein und ganz viel Lifestyle. Das Leben mit meinem Hubby genieße ich jeden einzelnen Tag – ein Leben ohne ihn könnte und will ich mir gar nicht vorstellen. Ich betreibe meinen täglichen Instagram-Account (den könnt ihr hier gerne besuchen) der in nächster Zeit noch mit Reels und Videos ergänzt wird. Aber da bin ich vielleicht ein wenig alt, denn hier fehlen mir ein bisserl die Ideen. Und eine Tanzeinlage ala TikTok ist glaub ich von mir nicht zu erwarten. Das hätte ich auch als Mitt-Zwanziger nicht gemacht.

Dann schauen wir mal weiter, wenn die 48 da ist. Aber bis dahin sind es ja noch 11 Monate. Und da wird hoffentlich noch viel viel Gutes im Leben passieren. Negativ denken bringt nichts, das tut man sowieso automatisch – aber man sollte sich immer zwingen positiv zu denken. Ich – nein wir – haben noch viel vor – ihr hoffentlich auch. Und jetzt wird es auch Zeit, dass man Träume realisiert – denn wenn man so liest was man auf dem Sterbebett bereut ist – dass man es nicht probiert hat.




Diesen Beitrag teilen:

(Mehr Informationen zu den Share-Buttons findet ihr in meiner Datenschutzerklärung)